MarinComics Home

OS-Wars II: Angriff der Klon-Krieger

« Vorige Seite | Nächste Seite »

Ein Betriebssystem stellt mehr als nur einen Launcher für Programme dar. Es stellt die Verbindung zwischen Hardware und Anwendungen dar, zwischen User und Benutzeroberfläche, es ist die Welt, in der sich ein Anwender bewegt.

Die alte Diskussion, ob nun die grafische Benutzeroberfläche der textbasierten (oder gar der Kommandozeile) überlegen sei, war in 90er-Jahren bereits beendet. Auf dem Einzelarbeitsplatz waren Maus und Fenster die klaren Sieger. Nur noch im spezialisierten Bereich, in dem sich Programmierer, Systemadministratoren und andere Gurus bewegen, war die Kommandozeile noch en vogue.

Sogar der frisch aus Apple herausgeworfene Steve Jobs lachte darüber, dass Apple das Monopol auf die GUI (Graphical User Interface) für sich beanspruchte. Jobs meinte, es sei keine Frage, bis alle Computer mit der Maus, Menüs und Fenstern bedient werden.

Aus heutiger Sicht fällt vor allem auf, wie ähnlich die Betriebssysteme auf der Oberfläche sind. Sie wirken teilweise wie Klone. Fenster sehen ähnlich aus und verfügen über ähnliche Elemente, die Menüleiste ist vergleichbar und die verschiedenen Programmkategorien sind gleich (Utilities, Spiele, Productivity-Software). Nur so manche Exoten wie BeOS und RISC OS tanzen aus der Reihe.

Die Vielfalt der Betriebssysteme

In den frühen 90er-Jahren herrschte noch Vielfalt
unter den Betriebssystemen

Obwohl es sich damals um eine EDV-Welt handelte, die noch relativ unvernetzt war, sieht man, dass sich trotz einiger Errungenschaften auf der Benutzerseite nur wenig verändert hat. Heutzutage haben wir zwar geglättete Schriften, transparente Menüs und true-color Icons, die Prinzipien der Bedienung haben sich aber nur geringfügig verändert.

Leider kam es seither zu keinem ähnlichen Sprung wie jener von der Kommandozeile zur graphischen Benutzerschnittstelle.

Im Folgenden ein Überblick der verschiedenen grafischen und textbasierten Betriebssysteme auf Desktop- und Laptop-Computer, die zu Beginn der 90er-Jahre verwendet wurden.

[Anmerkung: In diesem Text wird der Begriff "Betriebssystem" für alle Systeme verwendet. Manche stellen kein Betriebssystem im eigentlichen Sinne dar, weil sie als Shell über dem darunter liegenden DOS laufen.]

« Vorige Seite | Nächste Seite »

Separator line

blog comments powered by Disqus
Weitersagen

Inhaltsverzeichnis:

Valid CSS!